Wenn die Music nicht so laut wär, wär sie auch nur halb so schön

Wenn man viele Kurze Blogeinträge schreibt, dann ist es doch fast schon besser als wenn man einen langen schreibt oder??
ICh schreibe jetzt mal die Dinge die mich beschäftigen. Es sind genau 4 Dinge drei scheiß dinge und eine wunderschöne.


1. Scheiß Ding:

Ich schreibe diesen eintrag jetzt schon zum 2. Mal da ich es geschafft habe, den zu löschen bevor er fertig war.


2. Scheiß Ding:

Mein Chef will von mir wissen ob ich jetzt die nächsten Jahre bei Thyssen bleibe oder ob ich studieren gehe. ICh will nicht mein leben lang das tun was ich jetzt tue aber. ICh will das nicht jetzt entscheiden darum ist das gerade schwierig für. Habe nur bis anfang september zeit mich zu entscheiden.

3. Scheiß Ding:

Meine Ex. Die ist auf einem sehr niedrigem Niveau angekommen, nämlich sie hat bei ICQ einen falschen Account erstellt um mich auszuhorchen oder mehrere, ich weiß nicht. Egal seit ca. 3 Monaten habe ich mit einer Saskia Blume (sassi) geschrieben und seit drei wochen weiß ich das da niemand anderes als meine ex hinter steckt. Wenn sie mich das nächste mal anschreibt werde ich die Konversation mit der abbrechen indem ich die Wahrheit sage und offenbare, dass ich es weiß. Auf so einem Niveau will ich nicht bleiben und die scheiße mitspielen. Und für diesen Schritt der offenbarung gibt es einen weiteren Grund.


Einziges Wunderbare:

ich bin nicht mehr Single. Seit dem 15.8. habe ich eine Freundin und bin im Moment sowas von Happy. Was seit einiger Zeit und vermutbar war ist zugetroffen ich bin mit Svenja zusammen.



Und hier steht jetzt nochmal der Grund für den Titel des Eintrags. Mein Lieblingslied zur zeit.



So und zum Schluss.

Gruß und Kuss Biese


PS: An meine Ex, falls du das Lesen solltest: Leck mich am Arsch

18.8.09 22:25

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen