Archiv

Alles ist gut solange du wild bist.

Lange nichts mehr von mir gehört. Ok kann darn liegen, dass ich kaum zeit und lust habe irgendwas zu schreiben.


Ein Punkt, weshalb ich wieder was schreibe. Ich wollte mich bedanken bei allen die gestern mit Fußball gespielt haben, ich konnte wieder einen Ball treten und probieren das beste aus mich rauszuholen. Áuch wenn ich mit zunehmenden Spielen meine Füße nicht mehr unter kontrolle hatte und Hendrik und Pascal üblest auf die Knochen getreten bin, SOOOOOORRRYYY.


Ich bin echt offensichtlich, dass wir beim Turnier eine gute Figur abgeben werden. Und wenn wir echt keine Chance haben sollte wo ich die Chancen bei weniger als 1% sehe, dann gibt es doch noch den sing sang:

"UND WIR SIND NUR ZUM FEIERN HIER."


Tja was mache ich nun?
Ich sitze hiernach der Fahrschule vorm PC und habe einfach mal meine gesammelten Werke an Musik durch gehört und bin dabei auf den extrem geilen Song´"Revolution" von Christina Stürmer gestoßen. Das ist echt so ein Lied was einen ein bißchen Mut macht. Und einen zeigt das man das beste das aus seiner Situation machen sollte. Ich möchte einer dieser Idioten sein die Feiern und lachen. Weil mir dieser Text jetzt soviel gezeigt hat. Poste ich ihn:


Christina Stürmer-Revolution

Du hast gehört, dass ab morgen alles teurer wird
Du hast gehört, dass keiner irgendwas tut, aber sich jeder beschwert
Du hast gehört, es ist alles nichts wert
Egal wie du es machst, es ist immer verkehrt
Du hast gehört, dass es alles nicht das wahre ist
Du hast gehört, dass dein Handy dir dein Geld wegfrisst
Du hast gehört, dass jeder von uns irgendwas vermisst
Das alles scheiße ist


Refrain:

Revolution
Ich hab gehört, sie würden lachen
Ein paar friedliche Idioten
Feiern heut Nacht auf den Straßen
Komm mit uns
Denn ich hab mir sagen lassen, ein paar seltsame Chaoten wollen das Beste daraus machen
Daraus machen


Du hast gehört, dass das es wahr ist, was die Zeitung schreibt
Du hast gehört, dass das fürs Wochenende nicht viel übrig bleibt
Und weit und breit wo du dich bewirbst, bekommst du schwarz auf weiß, dass es leider nichts wird
Du hast gehört, dass es früher alles besser war
Du hast gehört, die Jugend heute ist so undankbar
Du hast gehört, dass jeder von uns irgendwas vermisst
Das alles scheiße ist



Refrain:

Revolution
Ich hab gehört, sie würden lachen
Ein paar friedliche Idioten
Feiern heut Nacht auf den Straßen
Komm mit uns
Denn ich hab mir sagen lasse, ein paar seltsame Chaoten wollen das Beste daraus machen
Daraus machen

Und es steht auf den Plakaten
Unser Trübsinn hat ein Ende
Schmieren lächelnde Gesichter auf die kahle Häuserwände
Rennen über Barrikaden
Und sie wagen es zu lachen
Vielleicht wär’s für dich das beste, das Beste draus zu machen

Refrain:

Revolution
Ich hab gehört, sie würden lachen
Ein paar friedliche Idioten
Feiern heut Nacht auf den Straßen
Komm mit uns
Denn ich hab mir sagen lasse, ein paar seltsame Chaoten wollen das Beste daraus machen
Daraus machen

4.4.07 20:07, kommentieren



Endlich wieder alles normal

Ach du heilige kacke, schon wieder so lange nichts mehr geschrieben. ok dann berichte ich mal. Hmmh... Ok dann fange ich mal mit der erklärung des Titels an. Endlich wieder alles normal, soll heißen endlich ist die Zwischenprüfung vorbei. Haben auch schon die inoffiziellen ergebnisse: Habe nicht mehr alle im kopf aber im Durchschnitt 87,3% also eine ganz glatte 2.

Vermutlich werde ich in ein bis zwei Wochen in den Außenbetrieb geschickt , Kaltwalzwerk 2. Zur Info da wird aus großen Stahlblöcken(genannt Brammen) Blech gemacht die dann aufgerollt werden zu sogenannten Coils.

im weiterern sind wir fleißig am Trainieren fürs Fußballturnier.
Werden langsam auch immer besser.

Was gibt es sonst noch so. werde wohl ab dem 3.juni stellvertretender Kreisleiter sein.

Ach mir fällt nichts mehr ein. Und ich will wieder raus bei so geilem Wetter.

29.4.07 16:21, kommentieren